Alltagserlebnisse

Alltagserlebnisse

Alles, was uns bewegt!

Die Idee kam mir bei der Suche nach einem Geschenk

Ein Duft...

GedankenGeschrieben von Uta Mi, April 01, 2015 09:42:59
Die Hyazinthe duftet herrlich, die Tulpen blühen jetzt auch auf, schön anzusehen.
Jetzt kann es Ostern werden. Habe noch viel zu tun. Nachher treffe ich mich erst einmal mit meinem Sohn im Tegutmarkt hier bei uns im Ort. Er kommt mit dem Auto von der Frühschicht, das passt gut, er will auch einkaufen. Brauche Sahne für die Ostertorte, Fisch für Karfreitag u.s.w., schließe mich an, habe dann auch gleich meinen Spaziergang gemacht.
Ich möchte dann die Ostergeschenke sichten, schauen, ob ich sie in Körbe tun kann, oder in schönes Osterpapier einpacken werde. Vor jedes Geschenk kommt ein Foto, damit jeder sein Osterpäckchen auch im Garten oder im Haus erkennt , also finden kann. Die Fotos werden wir heute noch ausdrucken. Hoffen natürlich auf trockenes , sonniges Wetter am Ostersonntag, wäre schon schöner.





  • Kommentare(0)//alltagserlebnisse.eastbavaria.de/#post100

Neues für mein Bücherzimmer

Bücher und FilmeGeschrieben von Uta Mi, April 01, 2015 09:24:50
Ich kann es einfach nicht lassen, finde immer wieder Neues für mein Bücherregal.


Törtchenpapier, neue Servietten konnte nicht wiederstehen *g* !

Der Hase schaute mich an, musste ihn kaufen...

  • Kommentare(2)//alltagserlebnisse.eastbavaria.de/#post99

Garten -Osterdekoration

HobbysGeschrieben von Uta Mo, März 30, 2015 12:00:10
Ein Hahn hat sich zu uns gesellt *g*
Im Hessenland ist es sonnig, aber der Wind bläst kräftig, es wurde für Nordhessen sogar Sturm angesagt, deshalb steht meine Deko hier auch noch geschützt auf der Terrasse. Auf der Strecke von Fritzlar nach Gudensberg stürzten gestern am späten Nachmittag noch viele Bäume um, oh je, da sind wir am Nachmittag entlang gefahren.
Schöner Himmel...







  • Kommentare(4)//alltagserlebnisse.eastbavaria.de/#post98

Blumen fotografieren

HobbysGeschrieben von Birgit So, März 29, 2015 18:05:51
Ja, das ist ja nun mein großes Hobby, dass ich gerne alles was grünt und blüht fotgrafiere und dabei meist Makro ( Nah- ) Aufnahmen mache.
Vieles könnt Ihr aktuell hin und wieder hier auf meinem Blog

http://mohnblumeshobbyblog.blogspot.de/ anschauen.

Gestern Abend zum Beispiel, als ich an meinem Eßtisch saß, ließen meine Tulpen sanft und leise leider schon ihre Blütenblätter fallen.
Die so gerade durch die Lampe über dem Tisch tolle Ausleuchtung anmierte mich dann zu diesen Aufnahmen :




  • Kommentare(4)//alltagserlebnisse.eastbavaria.de/#post97

Veg. Essen

Leib und SeeleGeschrieben von Uta So, März 29, 2015 17:29:53
smiley ... Sieht das nicht lecker aus ?

Diese leckeren mit Käse gefüllten Nudeltaschen gab es bei uns gestern zum Mittag.
Gebraten in einer Butter-Ölmischung mit kross angebratenen jungen Salbeiblättern . Kurz vor der Fertigstellung habe ich noch etwas frisch geriebenen Pfeffer und etwas Chili-Ölivenöl aus Spanien drüber gegeben, dazu einen leckeren Weißwein. Hmmm..., einfach nur köstlich. Das kann ich weiter empfehlen.

Die Nudeltaschen gibt es im Frischeregal in jedem gut sortierten Lebensmittelmarkt, die jungen getrockneten Salbeiblätter ist eine Ernte aus dem eigenen Garten.

Tipp : Man kann die Salbeiblätter vorher anbraten, heraus nehmen und dann noch etwas Sahne, Weißwein zu den angebratenen Nudeln geben und die Soße etwas einreduzieren lassen, dann sind sie noch leckerer. Dann den frisch geriebenen Parmesankäse drüber.

Guten Appetit !



  • Kommentare(5)//alltagserlebnisse.eastbavaria.de/#post96
Weiter »