Tagebuch

Tagebuch

Login

....ist nur für mich selbst. Somit kann ich meine Einträge schreiben und ändern usw. Also nicht anklicken.

23.03.2009

UmzugGeschrieben von Jailina Di, März 24, 2009 15:06:21

Home

An diesem Tag war der Umzug meines jüngeren Sohnes und seiner Freundin. Sie sind zusammengezogen und sogar gleich bei uns um die Ecke in eine schöne große Wohnung.

7.00 Uhr holten wir den LKW ab, den mein Mann fuhr. Danach gings erst einmal zu der ersten Wohnung. Dort hatten schon die fleißigen Helfer fast alles nach unten gebracht, so daß nur noch in den LKW eingeladen werden brauchte. Als das erledigt war, fuhren wir zur zweiten Wohnung. Auch dort war schon alles sehr gut vorbereitet. Aber dann kam der schwierigste Teil. Alles in die 3. Etage - ohne Aufzug - schleppen. Es waren 10 Helfer und alle super fleißig. Gegen 12.30 Uhr waren wir fertig. Länger hätte ich wohl auch nicht mehr mithelfen können. Meine Beine waren wie Pudding. Wir fuhren nur noch zu einem Möbelhaus, wo die Beiden einen Tisch gekauft hatten. Den haben wir in die neue Wohnung gebracht. Musste lachen, denn die Leute dort im Möbelhaus wunderten sich, daß wir wegen so einem Couchtisch mit dem großen LKW kommen. Nachdem wir den LKW wieder abgegeben hatten, war alles geschafft. Zumindest stand alles in der Wohnung.

Heute früh (24.3.) bin ich nochmals zu den Beiden, da sie ihre neue Küche bekamen und sie selbst noch so einiges zu erledigen hatten. Muss ja jemand bei den Monteuren bleiben, wenn sie etwas fragen. Gegen 14.30 Uhr konnte ich nach hause.

Ich habe vielleicht einen Muskelkater von gestern. Merke es vor allem, wenn ich die Treppen steige - nach unten ist es am schlimmsten - lol. Obwohl ich schon einiges gewohnt bin, aber das waren doch andere Bewegungen und noch dazu mit Gewicht. Gutes Training!

Jetzt ist es Dienstag Nachmittag und jetzt werde ich nichts mehr tun für heute, einfach nur faulenzen, Fernsehen schauen und dabei stricken.