Tagebuch

Tagebuch

Login

....ist nur für mich selbst. Somit kann ich meine Einträge schreiben und ändern usw. Also nicht anklicken.

Die Zeit bis zum 17.11.2016

Das Jahr 2016Geschrieben von Gritti Do, November 17, 2016 18:32:17

Der Sommer war perfekt. Wie schon im Beitrag E-Bike geschrieben, sind mein Mann und ich viele km mit diesen tollen Rädern gefahren.
Am Sonntag, den 30.10. dann das letzte Mal. Es war noch einmal schöner Sonnenschein, aber doch schon kühl.
Jetzt stehen die Räder gut und trocken im Fahrradkeller und wir sind schon ganz hippelig, sie nächstes Jahr auf ein Neues zu fahren.
Denn insgesamt wurden es vom 18.5. - zu diesem 30.10. 1300 km.

Wenn ihr meine Homepage intensiv verfolgt, habt ihr auch gesehen, dass wir im Urlaub waren.
vom 12.6.-18.6. in Kärnten Nassfeld im Hotel Gartnerkofel
https://www.gartnerkofel.at/hotel-am-nassfeld.html

Momentan wird es umgebaut, soll aber bis Mitte Dezember abgeschlossen sein.
Und weil wir neugierig sind, wie es danach ausschaut, fahren wir nächstes Jahr wieder dort hin.
Bilder und Beschreibung dazu unter Urlaubsbilder und Urlaubsberichte.

Vom 3.9. - 10.9. waren wir eine Woche an Dänemark's Westküste.
Dazu hatten wir uns 4 Wochen vorher kurz entschlossen.
Aber auch dies alles - wie oben - zu finden und beschrieben.

Da wir so viel unterwegs waren, kam der Haushalt manches Mal ein wenig zu kurz.
Nein, es war nicht schmutzig. Es konnte und kann jederzeit jemand unangemeldet bei mir vorbei kommen. Ihr wisst schon, was ich meine. Die Feinheiten blieben auf der Strecke.

Habe ich das schon erwähnt? Ich glaube nicht.
Seit ein paar Wochen erstelle ich mein "Briefpapier" selbst.
Aber nur für Fan's von Incredimail. Das macht mir ganz viel Freude und Spaß.
Denn da ist meine Kreativität erneut gefragt. Dieses Briefpapier oder Hintergrund für eine Mail, hat ein Kopfteil, einen Hintergrund und ein Fußtei.
Das sieht dann so aus.





Die schönen Ergebnisse können sich die Incredi-Mail-Besitzer von meiner Homepage www.eastbavaria.de - grittis incrediletter - herunter laden.

Natürlich habe ich ab und zu auch meinen Enkel bei mir. Meistens hole ich ihn vom Kiga ab. Aber auch wenn der Kiga Ferien hat, helfe ich mit aus. Und er ist immer noch mein/unser Sonnenschein. Immer wieder neue schöne Entwicklungen können wir mit ihm erleben.

Gestern hat mich mal wieder - seit langer Zeit - eine Mailfreundin angerufen. Sie hat wenig Zeit, weil sie ein zeitaufwendiges Hobby hat. Teilweise auch ein Hobby mit Zeitvorgabe.
Sie häkelt Puppen, Teddy's und andere Figuren.
Und ist mit benachteiligten Kindern, behinderten Erwachsenenen und Kita-Kinder zusammen. Durch ihre Präsenz in Facebook wurde sie bekannt - in Magdeburg. Denn bei ihr waren schon viele Journalisten von verschiedenen Zeitungen.

Da sie sich - durch eine eigene Homepage - noch bekannter machen möchte, sie aber nicht ganz so mit dem Einrichten zurecht kommt, fragte sie mich nach Hilfe.

Und ich habe mich dazu bereit erklärt. Denn für mich ist es eine weitere Herausforderung.
Das Ergebnis zu sehen auf: www.haekeloma-inge-hart.page4.com
Einiges hat auch Inge selbst erstellt.

Wetter: Die letzten Tage waren erst kalt und trocken. Ab Dienstag und den ganzen Mittwoch heftiger Regen mit 100 % Luftfeuchtigkeit. Heute trocken und sogar wieder ziemlich mild.

Bis zum nächsten Mal
Eure Gritti